Tgei fa igl JO Lumnezia ?  –  Was macht die JO Lumnezia ?

Igl JO Lumnezia porscha a giuvenils davenda 1.classa tochen la vegnialdetgna da 16 onns la pusseivladat da prender d’enconuscher il sport da skis alpin. La variaziun ei gronda e porscha trenaments polysportivs per affons da 7 onns  tochen la 6avla classa en ina gruppa da FUN sco era la scolaziun per cuorsa  da skis tochen 16 onns.

Die JO Lumnezia bietet verschiedene Angebote im alpinen Skisport für Kinder ab der 1.Schulklasse bis zum Alter von 16 Jahre. Diese beginnen bei den Kindern ab der 1.Schulklasse mit polysportiven Angeboten, gehen dann weiter zu Fun-Angeboten bis zur 6.Klasse bis hin zur Grundschulung im alpinen Skirennsport.

Igl JO Lumnezia ei buca ina scola per emprender dat ira cun skis. Per saver nezegiar quella gronda purschida eisi sper la tecnica da bassa era necessari dat esser commember en la uniun sportiva Lumnezia.

NIVEL minimal:  SwissSnowsports Blue King/Queen

Die JO Lumnezia ist keine Skischule. Für die Teilnahme muss nebst der Grundskitechnik auch eine Mitgliedschaft in einem Trägerverein bestehen.

Minimales Niveau:  SwissSnowsports Blue King/Queen

 

Cu entscheivan ils trenaments ?  –  Wann beginnt das Angebot ?

Davenda miez october entschevin nus culs emprems trenaments da cundiziun per seprepara bein silla sesiun d’unviern. Sco che la neiv e las pendicularas ein promtas cumenzein nus davenda miez december culs emprems trenaments sin neiv. La gruppa da race ha las empremas cuorsas entschatta schaner. Per las gruppas da fun dat ei sper ils varionts trenaments da neiv era la pusseivladat da separtizipar a cuorsas da fun sco il Grand-Prix-Migros, il Rivella Family Contest nie era igl enconuschent Menzli-Cup. Sco finiziun dalla sesiun vegn organisau in gi  cun giuvenils, famiglias, trenaders e las uniuns purtadras.

Die Saison beginnt jeweils mit der konditionellen Vorbereitung ab Mitte Oktober. Sobald die Anlagen ab Mitte Dezember geöffnet werden beginnen die ersten Schneetrainings. Ab Anfangs Januar finden dann für die Race-Gruppen die ersten Rennen statt. Bei den Kinder – und Fun-Gruppen besteht nebst den abwechslungsreichen Trainigs- und Schneetagen auch die Möglichkeit zusätzlich an Family- und Fun-Events wie dem Grand-Prix-Migros , am Rivella Family Contest oder dem regionalen Menzli-Cup teilzunehmen. Als Abschluss der jeweiligen Wintersaison wird ein gemeinsamer Schneetag mit Junioren, Familie, Trainer und Trägervereine organisiert.

Nua saiel senunziar ?  –  Wo kann ich mich melden ?

Affons e giuvenils che han interess da prender part ad in trenament d’emprova ni sennunziar ad ina ni l’autra gruppa san far quei sur suandont formular ni semplamein contactar ina trenader dalla JO Lumnezia.

Kinder und Jugendliche, die interessiert sind, sei es in der Renngruppe (für zukünftige Skistars) oder in der allgemeinen JO  mitzumachen, sind jederzeit willkommen. Es besteht auch die Möglichkeit ein Probetraining zu besuchen. Melden Sie sich einfach bei einem Leiter der JO Lumnezia oder nutzen Sie das Anmeldeformular.

Download